Warum man nicht (vorschnell) urteilen sollte

Hier gibt’s ausnahmsweise eine Werbung! Natürlich geht es nicht um die Marke, sondern um den recht gut gemachten Clip. Leider (oder glücklicher Weise?) auf Englisch – ich hoffe die werten Leser können ihn genießen.

Aus spiritueller Sicht könnte man noch radikaler werden und fragen: Ist es überhaupt möglich, alle Fakten zu kennen? Da war doch so ein Zitat:

“Großer Geist, bewahre mich davor, über einen Menschen zu urteilen, ehe ich nicht eine Meile in seinen Mokassins gegangen bin.”

unbekannter Apachenkrieger

 

Dieser Beitrag bezieht sich auf den früheren Artikel Ur-Teilen.

Recent Related Posts

Freue mich über Kommentare!