Bob Dylan: Saving Grace

Saving Grace erschien 1980 auf der B-Seite des Albums Saved, das als zweites Album von Bob Dylans „Christlichen Trilogie“ bezeichnet wird.   If you find it in Your heart, can I be forgiven? Guess I owe you some kind of … Weiterlesen

Die Grenzen der Welt: Bob Dylan, All Along the Watchtower

Bob Dylan’s All Along the Watchtower hat mich schon lange fasziniert – einer von vielen Songs des Literaturnobelpreisträgers, die eine besondere Atmosphäre erzeugen. Aus spiritueller Sicht beschreibt der Song den Punkt des Suchers, an dem er erkennt, dass nichts Irdisches seine … Weiterlesen

Grenzenlose Liebe: Bob Dylans Love Minus Zero

Neben Love in Vain hat Bob Dylan viele weitere Liebeslieder geschrieben – manche klingen vielleicht bitter, manche eher weise. Zur letzteren Kategorie zähle ich Love Minus Zero / No Limit. Dieser Song abstrahiert gänzlich von den Irrungen und Wirrungen zwischenmenschlicher … Weiterlesen

Spirituelle Liebeslieder: Bob Dylans Love in Vain

Liebeslieder sind besonders dafür prädestiniert, auf unterschiedlichen Ebenen verstanden zu werden – von erotischen Bezügen über die Sehnsucht nach einem Gefährten bis hin zu seelisch-geistigen Prozessen, die sich der irdischen Liebe nur als Bild, als Analogie bedienen. Solche Anklänge fanden … Weiterlesen