„Alles ist eins“ vs. Unterscheidung des Ungöttlichen vom Göttlichen – Shankara

Eine Grundfrage spirituellen und insbesondere gnostischen Strebens zielt auf ein Spannungsverhältnis: die Unterscheidung des Göttlichen vom Ungöttlichen (sowohl auf der Ebene der unvollkommenen materiellen Welt vs. der vollkommenen spirituell-geistigen Welt als auch auf der Ebene des unvollkommenen irdischen Menschen vs. den … Weiterlesen

Muhammad Ali: Boxer, Großmaul, spiritueller Mensch?

Vor wenigen Tagen, am 3. Juni 2016, verstarb Muhammad Ali im Alter von 74 Jahren. Er gewann drei Mal den Weltmeistertitel im Schwergewicht. Als junger Boxer zog er die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit durch kesse Sprüche auf sich, indem er zum Beispiel … Weiterlesen

Wirklichkeit und Wahrheit

„Stellen Sie sich vor, in Schleswig-Holstein hat ein Bauer den ganzen Vormittag tüchtig gearbeitet. Nun steht die Sonne im Mittag, er setzt sich an den Waldrand in den Schatten, holt sein Essen hervor und macht Mittagspause. Dies ist für ihn … Weiterlesen

Die Matrix und die Gnostischen Mysterien der Pistis Sophia

1999 lief der außergewöhnliche Film „Matrix“ in den Kinos. Hier eine (von vielen!) Szenen, die mich sehr beeindruckt haben. Morpheus demaskiert die Welt, die Neo kennt, als bloße Computersimulation. Neos spontane Reaktion: Er will es nicht glauben, will fliehen. Erst … Weiterlesen