Mani über den (vermeintlichen) Kampf zwischen Lichtreich und Finsternis

Mani, geboren 215 in Babylonien, wurde nach eigenen Angaben schon von Kindheit an von einer höheren Macht geführt. Er beschäftigte sich mit den Weltreligionen, um in allen die geistige Essenz, die universelle Kernwahrheit aufzuspüren. Mani ging davon aus, dass im … Weiterlesen

Druiden, Essener, Manichäer, Bogomilen, Katharer, Rosenkreuzer

Hermann Hesse berichtet in seiner Morgenlandfahrt von einer Reise mit einem Geheimbund: “ … es strömte dieser Zug der Gläubigen und sich Hingebenden nach dem Osten, nach der Heimat des Lichts, unaufhörlich und ewig, er war immerdar durch alle Jahrhunderte … Weiterlesen

Der Herr der Ringe: Spirituelle Aspekte

Der Herr der Ringe (Lord of the Rings) hat Millionen Fans weltweit begeistert. Ist es mehr als ein spannendes Abenteuer-Spektakel – welche spirituellen Aspekte kann man in der Trilogie entdecken? Der eine Ring: „Ein Ring, sie zu knechten“ Der eine … Weiterlesen

Rainer Maria Rilke: Der Magier

Was geschieht, wenn der göttliche Funken im Menschen, der Andere, nicht nur Potenzial bleibt, Sehnsucht und mehr oder weniger bewusster Antrieb zum Suchen? Was, wenn der Mensch sich ihm anvertraut und sich der Andere daraufhin deutlich bemerkbar macht? Rainer Maria … Weiterlesen

Rainer Maria Rilke: Baudelaire

Rainer Maria Rilke (1875 – 1926) hat mit feinem Gespür die Tiefen der menschlichen Seele ausgelotet. Vom zutiefst Menschlichen schlug er immer wieder Brücken zum Ewigkeitsfunken im Menschen. Hier ein Ausschnitt aus dem Gedicht Baudelaire, das zwischen 1909 und 1922 … Weiterlesen

Der Film Deines Lebens

In aller Regel stelle ich hier Bücher, Filme, Lieder und Gedanken vor, die mich berührt haben oder die mir aus irgend einem Grund wichtig sind. Beim Film Deines Lebens gilt das mit Einschränkungen. Er wurde mir als spiritueller Film empfohlen, … Weiterlesen

Die Morgenlandfahrt (Hermann Hesse)

Hermann Hesses Morgenlandfahrt zählt, obwohl zeitgeschichtliche Bezüge darin erkennbar sind, zu den Werken, die dank zeitloser Qualitäten aktuell bleiben. Der Dichter hat seine Worte mit Bedacht gewählt und sich auf nur wenig mehr als 100 leicht zu lesende Seiten beschränkt. … Weiterlesen

Fallen auf dem spirituellen Pfad: Robert de Ropp, „Selbstvollendung“

Robert de Ropp wurde bekannt mit dem Meisterspiel (veröffentlicht 1968 auf Englisch als The Master Game: Beyond the Drug Experience, deutsch 1978). Darin beschreibt er Lebensspiele, die Lebensziele reflektieren. Beim Meisterspiel geht es ums Erwachen. Andere Spiele sind zum Beispiel: Das Religionsspiel … Weiterlesen

Astral City – Unser Heim

Astral City – unser Heim erzählt die Geschichte des Arztes Dr. André Luiz und beginnt dabei nach seinem Tod. Zunächst durchläuft er eine wenig erbauliche, sehr finster dargestellte Läuterungssphäre, bevor er daraus befreit und in die mysteriöse Stadt Astral City aufgenommen … Weiterlesen

Über sieben Brücken musst Du gehn (Karat / Peter Maffay)

Mit Über Sieben Brücken Musst Du Geh’n war Peter Maffay 1981 mehrere Wochen in den Top 10 der Charts in Deutschland (dort bereits ab Dezember 1980) und der Schweiz vertreten. Manche Westdeutsche mögen es für ein Original-Maffay-Lied halten – der … Weiterlesen