Das Innerste – Zart wie ein Schmetterling: Gustav Meyrink

Der Autor Gustav Meyrink hat zeit seines Lebens intensiv in verschiedenen religiösen, esoterischen und okkulten Systemen nach dem Lebenssinn gesucht. Ein starkes Zeugnis dieser Suche findet sich in einem Brief von 1917, zitiert nach der empfehlenswerten Meyrink-Biografie von Frans Smit … Weiterlesen

Verwandlung durch den Geist bei Gustav Meyrink: Der weiße Dominikaner

In Gustav Meyrinks Roman „Der weiße Dominikaner“, erschienen 1921, wird dem Autor das Geschehen von der Hauptfigur Christopher Taubenschlag gleichsam eingegeben. Diese Figur ist der Letzte seines Geschlechts und bringt den inneren Weg seiner Ahnen zu einem guten Ende. Die … Weiterlesen

Bob Dylans Oh Sister aus spiritueller Sicht: Interpretation im Video

Wie viele Dylan-Songs kann Oh Sister auf mehreren Ebenen verstanden werden. Geht es um entfremdete Geschwister? Um eine Liebesbeziehung? Um das Verhältnis von Joan Baez und Bob Dylan?

Aus spiritueller Sicht kann man den Song als Ruf des Geistes an die Seele auffassen, sich ihm zuzuwenden. Weiterlesen

Jakob Böhme über die innere Bedeutung der Taufe und des Abendmahles

Jakob Böhme (1575 – 1624) bewies ungeachtet seiner geringen Bildung als Schuster tiefes Verständnis für die Mysterien des Christentums. Das zeigt sich in der Beschreibung der drei Prinzipien göttlichen Wesens von 1619, als er in Kapitel 23 über die Taufe und … Weiterlesen

Warum erlebe ich mich nicht als Gotteskind? Jakob Böhme antwortet

Kennen Sie diese Diskrepanz? Einerseits das sichere Wissen, dass ein göttlicher Funke in Ihnen verborgen liegt. Andererseits fehlt die konkrete Erfahrung. Obwohl das Höhere „näher ist als Hände und Füße“, mag es sich nicht zeigen. In Die Menschwerdung Jesu Christi … Weiterlesen

Jakob Böhme über den Glauben

In seinem Werk Von der Menschwerdung Jesu Christi (De incarnatione verbi, 1620) schreibt Jakob Böhme in Teil 1, Kapitel 11, Punkt 8 über den Glauben: Und ist uns jetzt erkenntlich, worinnen unsere neue Wiedergeburt stehe, dieweil wir doch nun in … Weiterlesen